Produkte

Smoking & Co – Finde dein perfektes Outfit!

Bräutigam

Perfekte Massanzüge sind mehr, als nur ein Anzug für den Herrn. Sie wurden vom Schneider individuell angefertigt. Heutzutage kann man diese maßangefertigten Anzüge auch im Internet finden. Ein tadellos sitzender Anzug ist inzwischen nicht nur „rein britisch“. Immer mehr Männer möchten sich diesen Luxus gönnen, nicht nur am Hochzeitstag.

Statt Stangenware

Viele Männer bevorzugen Massanzüge anstatt die Stangenware. Das traditionelle Handwerk des Herrenschneiders ist hierzulande meist eher selten, doch auch online bieten immer mehr Herren-Shops diesen Service an. Die Investition lohnt sich für den Herrn auf jeden Fall. Allerdings ist es wichtig, dass man auf einige Punkte achtet. Der Edelschneider sollte kein Fake sein. Langlebige Kleidung liegt auch immer dem Trend der Nachhaltigkeit nahe. Die Bekleidung für den Herrn sollte klassisch sein und man möchte nicht immer nach der neuesten Mode kaufen. Somit lohnt sich ein Maßanzug auf jeden Fall. Hier wird der Wunsch nach Qualität und Tradition erfüllt. Die Stangen-Billigware kann damit nicht verglichen werden. Viele Männer setzen daher immer mehr auf die maßgeschneiderten Anzüge.

Kein günstiges Vergnügen

Massanzüge sind zwar kein günstiges Vergnügen, doch man hat lange etwas davon. Bei einer eventuellen Gewichtszu- oder -abnahme kann außerdem jederzeit eine Änderung vom Profi durchgeführt werden. Die hochwertigen Details sollten auf jeden Fall beachtet werden beim Kauf. Dazu gehört die optimale Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Handarbeit gehört bei einem Maßanzug immer noch dazu, auch in unser hochtechnisierten Zeit. Das Kantenstechen am Revers ist nur ein Beispiel. Auch das Pikieren, das ist eine von Hand angenähte Einlage und Wattierung, sind weiterhin gefragt. Sie schafft beim Sakko eine bessere Form und Festigkeit. Auch die handumsäumten Knopflöcher und die gut funktionierenden und offenen Knopflöcher an den Ärmelschlitzen zeigen, die der Maßschneider arbeitet. Gute Knöpfe sind ebenfalls beim Maßanzug wichtig. Sie können beispielsweise aus Horn sein. Schauen Sie zum Thema Massanzüge auf folgende Seite: https://ziadelachi.ch/

Schneider
Professionelle Massanfertigung

Optimaler Tragekomfort

Um eine korrekte Passform beim Maßanzug zu garantieren, ist der optimale Tragekomfort ein Muss. Die gewisse Bewegungsfreiheit muss so groß wie möglich sein, ohne dass der Anzug jedoch zu weit oder zu eng ist. Hier liegt die Kunst des Schneiders. Auch die Schulterpartie ist eine Herausforderung für den Maßschneider. Der Rücken, der Kragen und alles zusammen bestimmen, wie das Sakko sitzt. Das Gleiche gilt natürlich auch für die Anzughose. Besonders wichtig für die Passform ist auch der Knick am Revers. Er weist nämlich auf eine eher schlechte Passform hin. Bei einem guten Anbieter erhält der Kunde beim Kauf eines Maßanzuges immer einen Probeanzug. So können die Trageeigenschaften erst einmal getestet werden, ob alles gut sitzt. Die Maße können vom Profi abgenommen werden in der Maßschneiderei oder online mit der Anweisung des Profis. Hier helfen die genauen Maßtabellen.

Lesen Sie dazu auch folgene Beiträge:

Nichts ist eleganter als ein Massanzug

Eine Fusion aus bequemer und edler Kleidung