Produkte

Pendelleuchte Feder als Wohnaccessoire

Pendelleuchten

Als Pendelleuchte wird eine Lampe bezeichnet, die über ein Kabel verfügt, an der eine Lampe recht dicht über dem Tisch hängt. Das Kabel kann auch um eine Kette gewickelt sein oder um ein Seil. Eine andere Bezeichnung für die Pendelleuchte ist Hängelampe. Der Lampenschirm kann sehr unterschiedlich gestaltet sein. Es gibt auch die Pendelleuchte Feder. Hierbei handelt es sich um eine Hängelampe, deren Lampenschirm voller Federn ist. Es handelt sich hier in der Regel um Gänsefedern. Die Herstellung einer solchen Hängelampe ist sehr aufwändig, der Effekt, den eine solche Leuchte im Raum verstrahlen kann, ist allerdings sehr groß.

Derartige Pendelleuchten passen besonders gut über größere Tische, aber auch Sitzgruppen. Eine Pendelleuchte allgemein zaubert ein sehr schönes Licht, ist damit eine Lichtquelle mit großer Wirkung, eben auch von der Optik her. Allerdings ist eine Pendelleuchte nur dafür gedacht, dass diese sie einen bestimmten Bereich im Raum ausleuchten kann. Denn die Lichtquelle, die Glühbirne, ist äußerst begrenzt von ihrer Leuchtkraft her. Gerade eine Pendelleuchte Feder kann in einem Raum aber ein Eyecatcher werden.

Aus unechten oder echten Federn

Eine solche Pendelleuchte kann entweder mit unechten oder auch echten Federn bestückt sein. Es handelt sich meist um hochwertige Gänsefedern. Grund dafür ist, dass Gänsefedern eine entsprechende Größe haben, wodurch die Federn auch sehr gut aufeinandergelegt und gut befestigt werden können am Lampenschirm. Einen Lampenschirm haben auch solche Leuchten als Untergrund, da Federn nur sehr schwer in Form zu bringen sind. Zudem muss auch das Leuchtmittel einen festen Untergrund haben, in dem die Fassung eingebracht ist und damit der Zugang zum elektrischen Strom, mehr dazu. Bei dem Lampenschirm handelt es sich entweder um eine Papierhülle oder um eine Hülle aus Plastik. Feder für Feder wird auf diesen Untergrund einzeln aufgebracht. Die Federn überlappen dabei und ergeben, wenn die Lampe vollständig mit den Federn bestückt ist, einen einzigartigen Lampenschirm, der durch das natürliche Material – die Federn – sehr leicht und vor allem lebendig wirkt. Auch mit unechten Federn wird ein ähnlich guter Effekt erzielt.

Leuchten

Besondere Lichtwirkung

Eine besonders gute Lichtwirkung erhält eine solche Pendelleuchte aber dann, wenn es sich um echte Federn handelt. Dank der Lichtdurchlässigkeit der Federn bzw. dem Effekt, dass diese nicht genau aufeinanderliegen, erhält man durch das Einschalten des Lichts eine durchschimmernde Wirkung. Eine Lampe mit Federn geschmückt passt sehr gut in einen Raum, in dem sehr viel Romantik stattfinden soll, wie einen Hobbykeller, der auch als Heimkino genutzt wird und in dem auf einem Sofa sich die Verliebten kuschelnd aneinanderschmiegen beim Ansehen von einem Film, weiterlesen.