Einrichtung

Ihr eigener Wellnessbereich – Dampfdusche für Ästheten

Multifunktional, luxuriös, außergewöhnlich, komfortabel, ästhetisch, modern und edel; diese Attribute charakterisieren qualitativ hochwertige Dampfduschen, die Duschen zu einem Wellness- Erlebnis mit Luxus- Feeling stilisieren. Derartige Luxusduschen besitzen eine integrierte Dampfbad- Funktion, die eine saunaähnliche Spa- Atmosphäre fördert und zum ganzheitlichen Entspannen beiträgt. Attraktive Ausstattungsoptionen wie etwa Infrarottechnologie, Licht- bzw. Aromatherapie oder integrierte Soundsysteme vervollständigen individuell konzipierte Dampfduschen harmonisch. Die exklusiven Erlebnisduschen lassen ästhetisches Design mit innovativer Technik verschmelzen und sind ideal auf die spezifischen Bedürfnisse qualitätsbewusster Wellness- Liebhaber zugeschnitten.

Eine ausgesuchte Dampfdusche dient demnach als Grundbaustein, um das heimische Bad nachhaltig in eine exklusive Wellness- Oase zu verwandeln, die in eine luxuriöse Spa- Kulisse entführt und fortwährend eine Flucht aus dem hektischen Alltag verspricht. Erlebnisduschen verleihen dem Badezimmer demzufolge ein unverwechselbares, stimmungsvolles Flair und begeistern mit einer Vielzahl an exklusiven technischen Features.

Dampfdusche – Wellness- Flair im heimischen Bad

Bezüglich des jeweiligen Grundrisses, Oberflächengestaltung sowie Ausstattungsoptionen kennt die Konzeption derartiger Erlebnisduschen tatsächlich keine Grenzen. Interieur- Konzept, individuelle Spa- Gewohnheiten und Wünsche sowie konkrete Platzverhältnisse vor Ort dienen als maßgebliche Orientierung für die Konzeption der Dusche. Naturstein, Keramik oder Feinsteinzeug zieren die Oberflächen und prägen die exklusive Optik der Luxusduschen.

Sie verfügen grundsätzlich über eine stufenweise zu regulierende Thermostatarmatur, einen modernen Dampfgenerator sowie intuitiv zu bedienende Touchscreen- Displays für maximale Nutzerfreundlichkeit und Komfort. Einzelne Modelle erzeugen zudem Solenebel, der als potentiell gesundheitsfördernd gilt und symptomatische Beschwerden in Verbindung mit Atemwegserkrankungen lindert.

Dampfdusche für ein stilvolles Spa- Ambiente

Das Herzstück der Modelle bildet ein funktionsstarker Dampfgenerator, der Wasserdampf mit Hilfe eines Dampfauslasses in der Duschkabine vernebelt und verteilt.

Dank ihrer innovativen Konstruktion vereinen Dampfduschen die Funktionalität gängiger Duschen und kombinieren sie mit der Technologie moderner Dampfbäder. Per Thermostatarmatur lässt sich die Wassertemperatur auf eine Temperatur zwischen jeweils + 20 und + 55 ° C flexibel einstellen. In Relation zu der klassischen Sauna herrscht in der Duschkabine der Erlebnisduschen eine vergleichsweise höhere Luftfeuchtigkeit in Verbindung mit einer niedrigeren Temperatur. Die Kombination aus Wasserdampf und hoher Luftfeuchtigkeit animiert zum Wohlfühlen, lockert die Muskulatur und fördert die innere Entspannung.

Charakteristisch für die Luxusduschen ist deshalb das wohltuende, angenehme Luxus- Feeling während des Duschens.
Prinzipiell weisen die einzelnen Dampfduschsysteme Unterschiede bezüglich von Größe und Funktionalität auf. In der Regel sind die Modelle mit luxuriösem Dusch- Equipment wie etwa Massagedüsen ausgestattet. Nebeldüsen, Solefunktion, Kneippschlauch, Schwallbrause, Kopfbrause und Farblichttherapie vervollständigen die Ausstattung erlesener Dampfduschsysteme.

Dampfdusche lädt zum ganzheitlichen Entspannen ein

Hochwertige Dampfduschsysteme verwandeln das heimische Badezimmer in eine exklusive Gesund- Oase, die zielgerichtet Entspannung und Erholung begünstigt und die Gesundheit fördert. Die luxuriösen Modelle sind verhältnismäßig platzsparend und lassen sich sowohl in große als auch in kleine Bäder clever integrieren.

Wellness

Was zeichnet eine qualitativ hochwertige Dampfdusche aus?

Ein Dampfduschsystem von objektiv hoher Qualität punktet mit einer Symbiose aus Multifunktionalität, Nutzerfreundlichkeit, Komfort, Alltagstauglichkeit, erlesenen Materialien und einem optisch ansprechendem Design. Die Konzeption derartiger Modelle ist optimal auf die Platzverhältnisse im Bad zugeschnitten und ist demnach platzsparend installiert.

Aufgrund ihrer ringsum geschlossenen Konstruktion verhindern die modernen Duschkabinen zuverlässig, dass Wasserdampf entweicht. Moderne Geräte begeistern mit einer wassersparenden, umweltfreundlichen Technologie. Sie verfügen über eine praktische Selbstreinigungs- Funktion und binden Wasser, das der Dampfgenerator verdampft und nutzen dieses Wasser zur Synthese von neuem Wasserdampf. Wertige Modelle besitzen eine objektiv kurze Aufwärmphase von rund einer Minute.

Welchen praktischen Nutzen bietet eine Dampfdusche?

Dampfduschsysteme sind für Menschen aller demographischen Altersgruppen gleichermaßen attraktiv. Bei Bedarf ergänzen formschöne Sitzgelegenheiten die Duschkabine, um ein entspanntes Duschvergnügen unabhängig von der jeweiligen gesundheitlichen Konstitution zu ermöglichen. Die einzelnen Modelle verfügen über mannigfaltige Sonder- und Komfortfunktionen.

Das Duschsystem schafft eine saunaähnliche Atmosphäre im Bad in Verbindung mit einer Luftfeuchtigkeit in Höhe von 100 %. Derartige Bedingungen wirken immunstimulierend, kurbeln den körpereigenen Stoffwechsel effektiv an, fördern die Entspannung von Muskeln und Gelenken und stärken das Herz- Kreislaufsystem. Systeme, die mit einem Kneippschlauch ausstaffiert sind, begünstigen die Anwendung von Kneippgüssen im heimischen Bad. Hochwertige Dampfduschen fungieren daher als Baustein für eine effiziente Hydrotherapie. Wechselduschen nach der Dampfbad- Anwendung konfrontieren den menschlichen Organismus mit intensiven Temperaturreizen, die die körpereigene Durchblutung anheizen und sanft die Haut straffen. Regelmäßige Anwendungen sind an einen nachhaltigen Trainingseffekt gekoppelt, der die Immunaktivität anhebt und das innere Wohlbefinden fördert.

  • fördert eine wohltuende Hydrotherapie
  • wirkt immunstimulierend und kräftigend

Welche Kosten sind für eine hochwertige Dampfdusche zu entrichten?

Ausstattungsmerkmale prägen den Preis der unterschiedlichen Systeme. Opulente Sonder- und Komfortfunktionen dienen generell als Preistreiber der einzelnen Duschen. Die Kosten für qualitativ hochwertige Duschsysteme liegen im Schnitt zwischen jeweils 700 und 7000 Euro.

Dampfduschen holen die Faszination Wellness in das heimische Bad

Ein Dampfduschsystem überzeugt mit einer Vielzahl exklusiver Grund-, Sonder- und Komfortfunktionen. Getragen von einer technisch ausgeklügelten Konzeption verwandeln die Systeme das heimische Badezimmer in einen exklusiven Spa- Tempel, der Menschen aller Altersklassen ein luxuriöses Duscherlebnis ermöglicht.

Weitere zu diesem Thema finden Sie unter:

WOW! Diese Dinge bringen Entspannung pur!