Produkte

Eine Box für alle Pokémon Freunde

Pokemon Karten Box
Manchmal hat man eine Sammlung, die man gut aufbewahren will. Schön und sicher. Beides muss vereinbar sein. Und wenn es um eine Kartensammlung geht, dann möchte man besonders auf sie achten und sie sicher schützen vor Witterung und Diebstahl und es sollte auch zur Sammlung passen. Die Pokemon Karten Box ist genau das, was man sucht.

Eine große Sammlung

Mit der Zeit hat man immer mehr und mehr Pokemon in Kartenform gesammelt. Mehr und mehr getauscht und immer wertvollere und seltenere Exemplare in die eigene Sammlung aufnehmen können. Aber wohin damit? Wohin mit einer Sammlung, die einem etwas bedeutet, die man toll findet, mit der man so viel Spaß und Freude verbindet? In eine spezielle dafür vorgesehene Box. Wie groß die Sammlung auch immer sein mag und wie viele Pokemon man auch in seinem Besitz hat, Platz ist immer genug und jedes Pokemon wird seinen Platz finden. Einen Platz, der würdig ist.

Ein echter Hingucker

Und natürlich soll solch eine Box auch ein Hingucker sein. Man will sie gerne ansehen, gerne hervorholen und berühren und sich darauf freuen, was sie enthält und schützen soll. Es soll etwas sein, was man auch jemandem zeigen kann, den man mag.
Es soll etwas sein, wo klar ist, dass der Inhalt dem Besitzer als kostbares Gut erscheint.
Und das schafft man mit der Pokemon Karten Box. Man will sie einfach nur betrachten. Oder in einem Regal stehen haben, dass man immer einen Blick auf sie hat und genau weiß, dass hinter der äußeren Schönheit ein wunderschöner und kostbarer Inhalt auf einen wartet, den man sich jederzeit anschauen kann, da er einem selbst gehört, niemandem sonst. Ausführliche Informationen und Preise finden Sie hier.

Sicher

Die Karten sind empfindlich. Jede einzelne wird empfindlich sein und auch immer bleiben. Also braucht es eine gute Box, um die Karten einzeln und als ganzes zu schützen, damit es nicht zu einem Stoß kommt oder alle Karten rausfallen, wenn die Box mal umkippen sollte. Die Karten sollen geschützt und sicher sein. Jedes einzelne Pokemon soll sicher sein. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie bei dem Anbieter Collector-Card.

Transportabel

Natürlich möchte man gelegentlich seine Sammlung auch mitnehmen. Vielleicht besucht man eine Convention oder dergleichen oder will sie einfach einem Freund oder Freundin zeigen. Dann lohnt es sich, wenn die Box nicht nur schön aussieht und sichere Unterbringung garantiert, sondern auch, dass man sie mit sich nehmen kann. Dass man sie im Rucksack mit sich mitnehmen kann und dann einfach am Bestimmungsort öffnen kann, um an die geliebten Karten zu kommen. Alles sollte auf Sicherheit und auch auf Mobilität ausgelegt sein. Gut möglich, dass man seine Sammlung auch ganz woanders verstecken möchte und sich nicht mehr sicher mit dem alten Ablageort fühlt. All das gewährt es, wenn die Box jederzeit hin und hertransportiert werden kann.