Einrichtung

Wetterfester Blickfang für Garten und Terrassen

Bei der Garten- und Terrassengestaltung achten Sie nicht nur auf das ansprechende Arrangement von verschiedenen Gewächsen und Blumen. Vielmehr spielt auch die Wahl der passenden Pflanzkübel eine Rolle, wobei Sie sich an zahlreichen Stilen orientieren können. Eine Art fällt hier aber besonders ins Auge – der Pflanzkübel Beton. Denn dieser hat einerseits den Vorteil, dass er durch seine wetterfesten Eigenschaften ideal für die Verwendung auf der Terrasse oder im Garten geeignet ist. Andererseits überzeugen Modelle dieser Art auch im optischen Sinne. Denn durch die betongraue Gestaltung passt sich der Pflanzkübel in jedem Ambiente ideal an und komplettiert somit unterschiedlichste Stile und Konzepte. Gleichzeitig bringt der Kübel aus Beton Vorteile in Sachen flexibler Verwendung mit.

So setzen Sie Pflanzkübel Beton in Szene

Klare Formen, eine glatte Oberfläche und graue Farbe – Pflanzkübel Beton erfüllen alle Anforderungen an ein in optischer Hinsicht flexibles Element. Denn durch ihren universalen Auftritt eignen sie sich auch gleich in zahlreichen Gartenkonzepten. Sie können das minimalistische Design demnach durch eine einfache und schlichte Bepflanzung abrunden. In diesem Sinne eignen sich gerade Büsche oder Gräser für derartige Pflanzkübel. Es ist jedoch wichtig, dass die Bepflanzung einen gewissen Kontrast zum Betongrau bietet. Daher werden Modelle dieser Art auch gerne für das Arrangement von Blumen verwendet. Farbenfrohe Arten in Pink, Rot und Gelb lockern somit die Optik des Pflanzkübels aus Beton auf und sorgen stattdessen für stilvolle Highlights.

Gleichzeitig zeichnen sich die Pflanzkübel durch ihre vielfältige Anwendung in Sachen Platzierung aus. Sie können somit einfach klar gesetzte Highlights und dekorative Effekte erzielen. Dafür stellen Sie einen Kübel in Betonoptik beispielsweise am Rand Ihrer Terrasse auf. Andersherum lassen sich die Pflanzkübel auch gezielt einsetzen, um weitere Bereiche zu definieren. Ein massiver Pflanztrog aus Beton eignet sich demnach als Blickschutz in Ihrem Garten, während er durch die richte Bepflanzung außerdem dekorativ wirkt. So können mehrere Exemplare nebeneinander quasi eine Wand bilden. Genauso lassen sich Modelle aus Beton für die Umrandung eines Wegs einsetzen, was für mehr Struktur in Ihrem Garten sorgt. Oder wie wäre es mit zwei Pflanzkübeln an den Seiten Ihres Hauseingangs?

Hierfür eignen sich Pflanzkübel Beton:

  • Hochbeet
  • Blickschutz
  • Definition von Bereichen
  • Trennwand

Pflanzkübel Beton

Pflanzkübel Beton als Hochbeet

Sie finden Pflanzkübel dieser Art in allerhand Formen und Ausführungen, weswegen sich ebenso die Anwendungsgebiete maßgeblich unterscheiden können. Doch gerade auf der Terrasse eignen sich Pflanztröge aus Beton genauso als Hochbeet. Denn bei einem hohen Modell, wie es bei Trögen eben der Fall ist, erhalten die Pflanzen genügend Licht. Das hohe Volumen eignet sich wiederum zum Pflanzen von Kräutern oder auch Gemüse, wie Tomate, Kopfsalat oder Spinat. Verschiedene Innovationen in diesem Bereich helfen Ihnen im modernen Alltag außerdem bei der Beetpflege. Denn mit einem integrierten Bewässerungssystem sorgt der Pflanzkübel automatisch für genügend Wasser. Dabei wird ein Tank installiert, aus welchem das Gießwasser bezogen werden kann.

Tipps für die Verwendung von Pflanzkübel Beton:

  • Der Pflanzkübel benötigt im Außenbereich unbedingt ein Loch im Boden, durch welches überflüssiges Regenwasser abrinnen kann.
  • Bei hohen Pflanzkübeln rentiert sich eine hohe Schicht Kies, um Stabilität zu gewährleisten.
  • Um nicht den kompletten Kübel mit Erde füllen zu müssen, eignen sich verschiedene Einsätze, über welchen bepflanzt werden kann.

Welche Pflanzen eignen sich für Pflanzkübel Beton?

Geht es um die Bepflanzung von Pflanzkübeln aus Beton können Sie auf allerhand Gewächse zurückgreifen. Kleinere Modelle eignen sich somit ideal für das Arrangieren von verschiedenen Blumenarten oder Gräsern. Gleichzeitig können massivere Pflanzkübel mit Büschen ausgestattet werden, sodass ein idealer Blickschutz entsteht. Große Pflanztröge tragen gar Palmen oder Bambus.

Wie viel kosten Pflanzkübel Beton?

Pflanzkübel aus Beton haben den Vorteil, dass sie vergleichsweise günstig sind. Denn bei Beton handelt es sich um einen preiswerten Werkstoff, welcher umso mehr Vorteile birgt. Schlussendlich orientieren sich die Kosten aber maßgeblich an der Größe des Produkts sowie dem gewählten Modell.

Warum eignen sich gerade Pflanzkübel Beton im Außenbereich?

Beton ist ein besonders stabiles und widerstandsfähiges Material. Immerhin darf nicht unterschätzt werden, dass es zum Häuserbau verwendet wird. Deswegen eignen sich Pflanzkübel aus Beton auch im Außenbereich, indem sie witterungsbeständig sind und Frost, Regen, Sonne und Co trotzen.

Mehr erfahren sie sowohl in diesem Beitrag, als auch hier.