Produkte

Universale Waschmittel

Waschmittel

Der Name verrät es eigentlich schon, Universalwaschmittel können für alle Temperaturbereiche und Farben verwendet werden. Richtig zur vollen Wirkung kommt es aber auch erst bei einer Temperatur von 95 Grad. Dieses Universalwaschmittel kann aber auf der anderen Seite auch schon ab einer niedrigen Waschtemperatur von 30 Grad eingesetzt werden. Leider sollte man aber bei empfindlicher Wäsche, eher vorsichtig sein, da dieses Waschmittel Bleiche enthält. Empfindliches wie Seide und Wolle sollte damit lieber nicht gewaschen werden.

Universale Waschmittel & Co.

Wie schon erwähnt, sollten Sie für empfindliche Stoffe lieber Colorwaschmittel nehmen. Sie sind farbgebender und auch dem Gewebe gegenüber sind sie nicht aggressiv. Dagegen sind universale Waschmittel für pflegeleichte Textilien und für weiße und helle Wäsche geeignet. Für feine Buntwäsche aber eher nicht geeignet, weil es die Wäsche aufhellt. Ansonsten können Sie diese Waschmittel wirklich universell einsetzten. Das macht das Waschen auch um Vieles einfacher. Sehen Sie sich doch einmal in einer Drogerie um, es gibt soviel Sorten an Waschmittel, dass Sie sich nicht wirklich rausfinden. Der“ neueste Schrei“ sind Ariel Pods, also Pods allgemein. Mit diesen Pods brauchen Sie einfach nicht mehr zu überlegen wie es mit der richtigen Dosierung so aussieht. Es reicht einen Pod in die Waschmaschine zu geben und Sie waschen garantiert auch umweltbewusst. Aber diese Pods sind teuer als andere Waschmittel in flüssiger oder Pulverform.

Waschmaschine

Ein Fehler können Sie aber immer noch machen, Sie sollten die Waschmaschine nicht zu voll beladen. Sie liegen mit einem Universalwaschmittel immer richtig, es sind sehr leistungsstarke Waschmittel, welche gern bei stark verschmutzter Wäsche ihren Einsatz finden. Dadurch erübrigt sich oft das Waschen bei hohen Temperaturen wie 60 Grad oder 95 Grad. Sie können nur sparen, denn auch eine Vorwäsche ist nicht nötig. Ihre Stromabrechnung wird es Ihnen zeigen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Das eigentliche Universalwaschmittel duftet schon allein, Sie können so auch auf Weichspüler verzichten. Dieser Kauf belastet dann nur unnötig Ihren Geldbeutel.

Waschmittel- welche braucht man wirklich

Eigentlich brauchen Sie nur ein Universal Waschmittel. Ein Vollwaschmittel für (fast) alle Textilien. Sie können noch entscheiden, ob es in Pulverform oder ob es in flüssiger Form sein soll. Dann sind noch Colorwaschmittel wichtig, die Sie nur für sehr empfindliche Wäsche nehmen werden. Farben und Gewebe nehmen keinen Schaden. Mit dieser Auswahl ist es auch schon getan. Denken Sie auch beim Waschen daran, weniger ist mehr. So sollte Ihnen auch die richtige Dosierung des Waschmittels wichtig sein, die sich aber auch nach dem Härtegrad des Wassers richtet, mehr Interessantes.